Waarschip 730 verlängert auf 790

Baujahr: 1978
Länge: 7,90 m
Breite: 2,90 m
Tiefgang: 1,95 m (Performancekiel)
Gewicht: ca. 1,5 t

Das Boot befindet sich in dritter Hand, Das derzeitige Eignerpaar segelt das Boot seit 2011. Auch die weitere Historie lässt sich gut nachvollziehen.
Das Waarschip wurde von einem Profi äußerst praxisgerecht und in sehr hoher Qualität ausgebaut. Der Aufbau wurde gegenüber der Serie etwas erhöht und gestreckt, was natürlich dem Lebensraum unter Deck zu Gute kommt. Ein bekanntes Manko der 730 Waarschips ist es, dass der Wasserablauf am Heck schlecht ist. Bei diesem Boot wurde das von vorneherein vermieden, indem es um 60 cm auf 7,90 m verlängert wurde. Zum Wasserablauf finden Sie weiter unten einen Film.

Das Boot befindet sich in erstklassigem, liebevollen und professionellen Pflegezustand. Es ist mit neuem Antifouling versehen und kann sofort und völlig urlaubsklar übernommen werden.

Innenaufteilung
Doppelkoje im Vorschiff, Salon mit wegnehmbaren Tisch, zwei Salonkojen, eine davon zusätzlich als Hundekoje ausgeführt. Beide Kojen werden durch Hochklappen der Rückenlehnen auf ein bequemes Maß verbreitert.
Pantry mit Spülbecken, Druckwasser aus dem fest eingebauten Wassertank und mit zweiflammigem Gaskartuschenkocher. Angepasste Staufächer für Porzellan und Gläser, Schubladen und ein Schrank für alles weitere
Der Toilettenraum mit See WC und Waschbecken. für die Bootsgröße als üppig zu bezeichnen.

Auf Wunsch gibt es einen passenden Liegeplatz an der Unterelbe in der Nähe von Hamburg. Der Liegeplatz ist bei jedem Tidenstand erreichbar.

Rumpf

  • Sperrholzrumpf unter Wasser mit Epoxid behandelt
  • 2016: Unterwasserschiff komplett neu aufgebaut mit:
  • 3x Hempel light Primer 1x Hempel underwater Primer 2x Antifoulin Shogun
  • 2017: Rumpf-Lack erneuert mit:
  • 3x International Pre-Kote und 2x International Super Gloss Decklack – perlweiß Nr.253
  • Alle Seeventile und Borddurchlässe erneuert
  • Ruderblatt überarbeitet
  • Performancekiel, L-Kiel Tiefgang auf 1,90 m erhöht, Ballast verringert
  • Bodenwrangen verstärkt

Segel

  • Großsegel, zwei Reffreihen, 15 m², Segelwerkstatt Stade
  • Genua 1
  • Genua 2
  • Genua 3
  • Baumfock
  • Booster mit Bergeschlauch
  • Baumpersenning
  • Alle Segel regelmäßig beim Segelmacher zu Durchsicht und Wartung

Rigg

  • Topprigg
  • Holz, original
  • Rollanlage für Vorsegel an Stagreitern
  • Zweites Vorstag
  • Einleinenreff
  • Alle Fallen und Strecker am Mast
  • Windex

Motor

  • Einbaudiesel Farymann 18 W (überarbeiteter Austauschmotor, 2018)
  • 7 PS, Einkreiskühlung
  • Wellenantrieb, Welle erneuert 2018
  • Stopfbuchse fettgeschmiert, eingebaute Fettpresse neu 2020
  • Faltpropeller neu 2020
  • 2018 alle Schläuche, Wasser, Diesel, Abgas erneuert
  • Kühlwassertemperaturanzeige erneuert
  • Gaszug und Steuerzug erneuert
  • Drehzahlmesser leider außer Funktion

Elektrik

  • Landanschluss mit RCD
  • Drei Steckdosen 230 V
  • Zwei Ladegeräte
  • Zwei Batterien getrennt nach Start und Verbraucher, Verbraucher: AGM aus 2018
  • Batteriemonitor NASA MARINE Batteriemonitor BM-1 COMPACT (2017)
  • Alle Kabel erneuert
  • Innenbeleuchtung komplett LED
  • Solarpanel auf der Lukengarage
  • Mehrere USB Steckdosen für Ladung

An Deck

  • Fenster erneuert, ca 2016
  • Teakstabdeck, Massivholz auf dem Sperrholzdeck verlegt
    Sehr guter Zustand
  • Mehrere Schwalbennester im Cockpit
  • Pinnensteuerung
  • Genuawinden Barton, orginal
  • Mastwinden erneuert

Tanks

  • Diesel 40 l mit elektrischer Tankanzeige
  • Wasser 80 l mit elektrischer Tankanzeige

Instrumente/Elektronik

  • Kompass steckbar am Kajütschott
  • Halter für iPad steckbar am Kajütschott
  • UKW mit DSC Lowrance Link 5
  • Lot und Log NASA Clipper Duet
  • Autopilot Raymarine ST 1000 Plus
  • AIS Empfänger samt Antennesplitter (2020)
  • Das Gerät sendet die Daten ins Bord WLAN

Weitere Ausrüstung

  • Kühlbox mit Kompressor
  • Komplette Persenning/Kuchenbude
  • Für die Pantry passendes Geschirr
  • Badeleiter Edelstahl, Teleskop, neu
  • Edelstahlanker mit ca. 30 m Kette

Das Waarschip ist verkauft!

Dieses Angebot wurde im Kundenauftrag erstellt. Der Verkauf erfolgt von Privat. Deshalb ist jede Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Alle Angaben beruhen auf den vom Eigner zur Verfügung gestellten Unterlagen. Weiterhin wurden Werftangaben aus dem Verkaufsprospekt sinngemäß zitiert. Alle Angaben wurden ungeprüft übernommen. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben.
Der Kaufvertrag wird zwischen Eigner und Käufer ausgehandelt und geschlossen.
Wir behalten uns Irrtum, Änderungen, Eingabefehler und Zwischenverkauf vor.