Luffe 43

Baujahr:               1998
Loa:                       13,00 m
LWL:                      11,00 m
Breite:                  3,70 m
Tiefgang:             2,07 m
Verdrängung:    6200 kg (Prospektangabe)
Konstruktion:    Oluf Jörgensen

Diese Luffe 43, wie alle Boote der Werft vom Designer und Werftinhaber Oluf „Luffe“ Jörgensen konstruiert, wurde wie in der Werft in Kolding üblich, individuell und auf handwerklich höchstem Niveau auf den Kundenwunsch angepasst.
Hier wurde der Ausbau aus heller amerikanischer Kirsche gefertigt. Er ist in seidenmattem Finish lackiert. Das Vorschiff bildet mit Eignerkabine und zugehöriger Nasszelle eine abgeschlossene Einheit. Für Gäste gibt es achtern zwei Doppelkojen. Ein weiteres WC ist dort ebenfalls vorhanden.

Die Segeleigenschaften sind wie bei allen Luffe über jeden Zweifel erhaben. Um das noch einmal zu unterstreichen, gibt es einen Carbonmast und natürlich ein Rigg aus Rod. Die Segel passen zum hohen Standard. Es sind Membranen gefertigt als 4T Forte, zum Teil nagelneu (s.u.). Die Segelgarderobe ist umfangreich und lässt kaum Wünsche offen. Auch die Ausrüstung, sowohl zum segeln benötigte Hardware, als auch die Elektronik und Elektrik, ist auf höchstem Standard und in erstklassigem Pflegezustand.
Das Boot wird segelklar und im Wasser liegend übergeben.

Rumpf und Kiel

  • Rumpf als Sandwich mit Divinycell im Handauflegeverfahren gefertigt
  • Rumpffarbe weiß mit blauen Streifen
  • Bleikiel mit Ballastbombe
  • Osmoseschutz durch vier Lagen Epoxidanstrich mit Gelshield 200
  • Scheuerleiste aus Teak
  • Alle Seeventile erneuert

Rigg

  • Topprigg
  • Carbonmast Nordic mit drei Paar Salingen
  • Rodrigg, erneuert 2019
  • Spinnakerausrüstung inklusive Spinnakerbaum aus Carbon
  • Rollanlage Reckmann unter Deck montiert
  • Rodkicker
  • Achterstagspanner hydraulisch
  • Lazybagsystem (neu 2018)

Segel

  • Großsegel: OneSails Fullbatten 4T Technologie Forte 180C
  • Fock: OneSails 4T Technologie Forte 210C, neu für 2021
  • Gennaker: Elvstroem auf TopDown Furler mit Antitorsionskabel (neu 2020)
  • Spinnaker: Haase Segel, einfarbig rot
  • Code 0: Elvstroem, auch für die o.a. Rollanlage geeignet
  • Sturmfock: Oleu Gale Sail

An Deck

  • Radsteuerung mit Luffe Designersteuerrad aus Mahagoni
  • Steuerradpersenning neu 2019
  • Vier Schot- bzw. Fallwinden Andersen
    zwei der Winden elektrisch
  • Ankergeschirr:
    • Bügelanker aus Edelstahl rostfrei, Niro Petersen
    • Ankerleine mit 10 m Kettenvorlauf
  • Teak auf dem Laufdeck und im Cockpit
  • Sprayhood erneuert 2019
  • Sonnensegel neu 2019

Motor

  • Volvo Penta D2-40 F samt Saildrive 130 S, neu 2019
  • 39 PS Vierzylinder
  • 250 Motorstunden
  • Zweikreiskühlung
  • Dreiblatt Faltpropeller
  • Dieselfilter SEPAR
  • Bugstrahlruder MAX Power
  • Motorinstrumentierung und Überwachung an den Bord PC angeschlossen

Elektrik

  • Starterbatterie, Exide
  • Vier Verbraucherbatterien Exide Gel je 140 Ah
  • Landanschluss mit FI-Schalter
  • Ladegerät Philippi ALC 12/50
  • Ladestromverteiler Philippi MBI 100/2
  • Sinus Wechselrichter

Instrumente/Elektronik

  • Kompass
  • Fünf Raymarine i70 frei konfigurierbare Anzeigeinstrumente für Lot, Log, Wind und alle anderen Daten aus dem Bordnetz
  • Autopilot Raymarine mit Bediengerät P70
  • Bord PC mit Monitoren an der Navi und im Cockpit (touch) (Neu 2019)
  • AIS, aktiv
  • UKW-Seefunk
  • Batteriemonitor
  • Wetterinfobox WIBE, Seewetter, Navtex, Barograph
  • Navigationsbeleuchtung LED

Tanks

  • Diesel: Edelstahl, 100 l
  • Wasser: zwei Tanks Edelstahl, 100 l und 200 l
  • Fäkalien: Edelstahl, 100 l

Weitere Ausrüstung

  • Polster Alcantara
  • Gasherd, dreiflammig mit Backofen
  • Kühlbox mit Kompressor und Kältespeicher
  • Warmwasser über Landstrom, Boiler mit 500 W Leistung, und Motor
  • Cockpittisch
  • Luftheizung Webasto
  • Leinen und Fender
  • „segelklar“

Preisvorstellung: 188.000,00 €

Kontakt: uwe.giese@nordyacht.de 

Telefon: 040 – 64 94 12 34 oder 0172 452 43 98

Dieses Angebot wurde im Kundenauftrag erstellt. Der Verkauf erfolgt von Privat. Deshalb ist jede Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Alle Angaben beruhen auf den vom Eigner zur Verfügung gestellten Unterlagen. Weiterhin wurden Werftangaben aus dem Verkaufsprospekt sinngemäß zitiert. Alle Angaben wurden ungeprüft übernommen. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben.
Der Kaufvertrag wird zwischen Eigner und Käufer ausgehandelt und geschlossen.
Wir behalten uns Irrtum, Änderungen, Eingabefehler und Zwischenverkauf vor.